Heilreisen Dresden/Radebeul

Schamanische Visions- und Heilreisen mit Trommel begleitet

Ein- bis zweimal monatlich biete ich Schamanische Visions- und Heilreisen zur Einführung oder zu bestimmten Themen in Tagesseminaren in Dresden oder Radebeul (in Präsenz oder auch Online) an. Schamanische Trommelreisen sind in einer Gruppe Reisender durch die Potenzierung der Energie sehr wirkungsvoll.

Erhellendes zu Covid 19 auf YouTube von:

Kurt Tepperwein

Dr. Rüdiger Dahlke

Dr. Bodo Schiffmann

Professor Dr. Sucharit Bhakdi

Dr. Michael Spitzbart

Nächste Termine:

Mittwoch, 27. April 2022: 19:00 Uhr Frauenwohlfühlstunde

Zusammen mit Jacqueline Kehm biete ich die monatliche Wohlfühlstunde für Frauen an:

So wie im Frühling die Natur aus tiefem Winterschlaf erwacht und neu zu sprießen beginnt, schütteln auch wir Müdigkeit und dunkle Trägheit ab und erblühen mit der Kraft von Mutter Erde zu neuer Leichtigkeit, zu neuem Leben, recken uns der Sonne entgegen und entfalten unsere Schönheit. Wir bieten Euch dazu Anregungen und Übungen an.

Termin: Mittwoch, 27.04.2022,19 Uhr, Preis p. P. 15,00 EUR Wir treffen uns in Radebeul – den genauen Ort bekommt Ihr bei Anmeldung. Wir freuen uns auf Euch!

05. und 06. Februar 2022, Seminar: Wie schütze ich mich vor belastenden Energien? Wie baue ich energetischen Selbstschutz auf?

Oftmals strömen auf uns schädliche Gedanken und Gefühle anderer Menschen ein. Wir können uns dem manchmal schwer entziehen, etwa wenn diese Menschen Familienmitglieder sind oder Arbeitskollegen, mit denen wir den Arbeitsplatz teilen müssen. Wir lernen verschiedene Methoden, uns vor diesen Angriffen zu schützen, damit sie uns gar nicht erst erreichen.

Manchmal müssen wir uns aber auch an Orten aufhalten, die energetisch verschmutzt sind. Dann sollten wir in der Lage sein, uns von diesem Schmutz zu befreien. Wir lernen, uns und unsere Umgebung zu reinigen, damit wir uns wohl fühlen und in Balance bleiben.

05. und 06. Februar 2022, jeweils 10-16 Uhr, Preis pro Person 180 EUR, davon spende ich 10 % an eine Hilfsorganisation, Präsenz oder Online möglich

21. Januar 2022, 18 Uhr: Sonder-Event Krafttierreise in der Salzgrotte Radebeul, Anmeldung bitte über www.salzgrotte-dresden-radebeul.de

15. und 16. Januar 2022: Wie befreie ich mich von den Zwängen der Gesellschaft? Wie löse ich Belastungen, hemmende Glaubenssätze und Ängste auf? 

Oft wird uns etwas aufgebürdet, was uns unsere Energie raubt, uns aus dem Gleichgewicht bringt, die Luft nimmt. Besonders in Beziehungen, ob sie die Partner, die Familie, das Arbeitsumfeld, die Nachbarschaft betreffen, wir sind anfällig, uns etwas überstülpen zu lassen, was nicht zu uns gehört. Manchmal sind wir auch durch unsere Vorfahren belastet oder bürden uns selbst etwas auf, an dem wir schwer zu tragen haben. Wir erfahren, wie wir Lasten lösen und schadende Bindungen durchschneiden können.

Häufig sind unsere eigenen Glaubenssätze die Ursache, dass wir uns immer wieder in der gleichen Spirale drehen und die Menschen und Umstände anziehen, die uns nicht guttun. Wir lernen, diese Glaubenssätze aufzulösen und durch neue zu ersetzen und wir lernen die Ängste, die mit den Glaubenssätzen eng verknüpft sind, aus unserem Leben zu verbannen. So kommen wir in Freiheit und Eigenverantwortung.

Momentan treiben uns Politik und Medien täglich in Angst und Schrecken. Es scheint kaum möglich, sich dem zu entziehen, leben wir doch in einer Gesellschaft, die wissenschaftsgläubig alle eigenverantwortlichen Denk- und Handlungsweisen im besten Fall ignoriert, oft jedoch diffamiert. Ich möchte in diesem Seminar Strategien vermitteln, die uns in dieser sogenannten Covid 19- Krise helfen, ins Gleichgewicht zu kommen, bei uns selbst zu bleiben und uns von den Zwängen zu befreien.

15. und 16. Januar, jeweils 10-16 Uhr, Preis pro Person 180 EUR, davon spende ich 10 % an eine Hilfsorganisation, Präsenz oder Online möglich

06. Januar 2022, 18 Uhr: Sonder-Event Krafttierreise zu den Rahnächten, Anmeldung bitte über www.salzgrotte-dresden-radebeul.de

Mittwoch, 24.11.2021: 19:00 Uhr Frauenwohlfühlstunde

Zusammen mit Jacqueline Kehm biete ich die monatliche Wohlfühlstunde für Frauen an:

Licht und Schatten sind zwei Aspekte einer Sache so wie Tag und Nacht, Leben und Sterben, Wärme und Kälte. Meist lieben wir das Licht und scheuen die Dunkelheit, denn sie macht uns Angst und wir fühlen uns unsicher, wenn wir nichts sehen. Mit einer schönen Übung können wir erspüren, was es heißt, zu vertrauen, sich führen und leiten zu lassen, sich sicher zu fühlen und auch in der Dunkelheit Orientierung zu haben. Wir laden euch ein, mit uns dazu gemeinsam in die Natur zu gehen und Licht und Dunkel nachzuspüren.

Termin: Mittwoch, 24.11.2021,19 Uhr, Preis p. P. 15,00 EUR Wir treffen uns in Radebeul – den genauen Ort bekommt Ihr bei Anmeldung. Wir freuen uns auf Euch!

20. und 21. November 2021: Seminar: Die eigene Seelenwelt kennenlernen

Unsere Seele findet Ausdruck in unseren Seelenlandschaften. Dazu gehören z. B. Lebensbaum, Seelengarten und Seelenhaus. In diesem Seminar erfahren wir, was unsere Seele ausmacht, wie wir aufgestellt sind, was uns bewegt, welchen Raum unsere Seele bewohnt und wie wir ihr helfen können, sich zu entfalten, damit wir uns in diesem Leben so entfalten, wie es unserer Seele entspricht. Wir lernen unsere Lebensaufgabe kennen undunsere Geistführer….

Wenn du schon dein Krafttier an deiner Seite hast, bist du bestens gewappnet für dieses Seminar.

20. und 21. November 2021, jeweils 10-16 Uhr, Preis pro Person 180 EUR, davon spende ich 10 % an eine Hilfsorganisation

06. und 07. November 2021: Seminar: Wie löse ich Belastungen, hemmende Glaubenssätze und Ängste auf?

Oft wird uns etwas aufgebürdet, was uns unsere Energie raubt, uns aus dem Gleichgewicht bringt, die Luft nimmt. Besonders in Beziehungen, ob sie die PartnerIn, die Familie, das Arbeitsumfeld, die Nachbarschaft betreffen, wir sind anfällig, uns etwas überstülpen zu lassen, was nicht zu uns gehört. Manchmal sind wir auch durch unsere Vorfahren belastet oder bürden uns selbst etwas auf, an dem wir schwer zu tragen haben. Wir erfahren, wie wir Lasten lösen und schadende Bindungen durchschneiden können.

Häufig sind unsere eigenen Glaubenssätze die Ursache, dass wir uns immer wieder in der gleichen Spirale drehen und die Menschen und Umstände anziehen, die uns nicht guttun. Wir lernen, diese Glaubenssätze aufzulösen und durch neue zu ersetzen und wir lernen die Ängste, die mit den Glaubenssätzen eng verknüpft sind, aus unserem Leben zu verbannen. So kommen wir in Freiheit und Eigenverantwortung.

06. und 07. November 2021, jeweils 10-16 Uhr, Preis pro Person 180 EUR, davon spende ich 10 % an eine Hilfsorganisation

Mittwoch, 30.10.2021: 19:00 Uhr Frauenwohlfühlstunde

Zusammen mit Jacqueline Kehm biete ich die monatliche Wohlfühlstunde für Frauen an

Im Wald können wir Ruhe und Stille finden. Bäume sind uralte Wesen. Sie filtern und reinigen die Luft, lassen sie betörend duften, befeuchten sie und reichern sie tagsüber mit Sauerstoff an. Mit ihren heilsamen Energien durchfluten sie den Wald, verbreiten erhabene Stille. An diesem Abend bitten wir Bäume, sich mit uns zu verbinden, uns ihre Kraft und ihr Sein spüren zu lassen. Wir erfahren so Natur pur und spüren dabei uns selbst.

Termin: 20.10.21, 19 Uhr, Preis p. P. 15,00 EUR
Wir treffen uns am Wald in Radebeul, Genaueres bei Anmeldung, 017672220046.

Wir freuen uns auf Euch!

Mittwoch: 29.09.2021: 19:00 Uhr Frauenwohlfühlstunde

Zusammen mit Jacqueline Kehm biete ich die monatliche Wohlfühlstunde für Frauen an.

Wir laden Euch ein, an diesem Abend mit uns gemeinsam Mutter Erde zu danken, für all das, was sie uns immer wieder so geduldig schenkt. Sie hält alles bereit, was wir für unser Leben benötigen. Sie ist die Mutter allen Lebens, der Pflanzen, Tiere und Menschen. Aus ihrem fruchtbaren Schoß kommt alles Leben und kehrt wieder zu ihr zurück. 

Gerade zu dieser Jahreszeit feiern wir das Erntedank-Fest und mit gemeinsamer Meditation wollen wir uns mit Pacha Mama verbinden, vielleicht auch, um sie gnädig zu stimmen, angesichts dessen, was wir Menschen ihr derzeit antun.

Wir treffen uns in Radebeul – den genauen Ort bekommt Ihr bei Anmeldung unter 0176 72 22 00 46

Wir freuen uns auf Euch!

Mittwoch, 25.08.2021: 19:00 Frauenwohlfühlstunde:

Zusammen mit Jacqueline Kehm biete ich die monatliche Wohlfühlstunde für Frauen an.

Wir laden euch ein, an diesem Abend in tiefer Ruhe und Entspannung mit uns eine Traumreise in euer Inneres, in die Bilder eurer Fantasie zu machen. Wir erzählen eine Geschichte zum Träumen und Entspannen und ihr begebt euch auf den Flügeln der Fantasie in Achtsamkeit und Konzentration auf eine kleine Reise. Die Grenzen zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein verschwimmen und Körper, Geist und Seele können sich regenerieren, sammeln, Ballast abwerfen und neu orientieren.

Termin: Mittwoch, 25.08.2021,19 Uhr, Preis p. P. 15,00 EUR

Wir treffen uns in Radebeul – den genauen Ort bekommst du bei Anmeldung unter 0176 72 22 00 46

Wir freuen uns auf Euch!

Mittwoch 21.07.2021: 19:00 Uhr Frauenwohlfühlstunde: 

Zusammen mit Jacqueline Kehm biete ich wieder die monatliche Wohlfühlstunde für Frauen an.

„Engel – Wesen des Lichts, Vermittler zwischen Himmel und Erde, Geistwesen, Geschöpfe bedingungsloser Liebe, sind immer für uns da, wenn wir ihre Hilfe erbitten. Mitfühlend und in der Weisheit des Herzens verankert, geben sie uns Hoffnung, Führung und Inspiration. An diesem Abend öffnen wir unser Herz und verbinden uns mit Engelwesen, um in Liebe mit uns und der Welt zu sein.“

Wir treffen uns in Radebeul/Altkö auf dem Parkplatz an der Festwiese vor der Sporthalle und gehen gemeinsam an einen schönen Platz an der Elbe. Bitte meldet euch bei mir an. Wir freuen uns auf Euch!

Termin: Mittwoch, 21.07.2021,19 Uhr, Preis p. P. 15,00 EUR

Ich bitte mitzubringen zu den Seminarveranstaltungen:

  • Decke und eventuelle Polster zum Draufsitzen/-liegen
  • eine Decke zum Zudecken
  • Hausschuhe oder Socken (keine Straßenschuhe im Seminarraum)
  • ein Tuch zum Abdecken der Augen
  • Trommel und Rassel, wenn vorhanden (müssen nicht eigens angeschafft werden)
  • Schreibzeug zum Notieren der Reiseerlebnisse

Waldbaden Dresden/Radebeul

Energie-Tanken im Wald

Ein- bis zweimal monatlich biete ich Waldgänge zum Energie-Tanken in Gruppe an. Die Gruppenarbeit ermöglicht eine Verstärkung der Energie-Frequenz und erhöht damit Konzentration und Wohlbefinden.

Jeweils ein Tag ca. 10-16 Uhr zu 90 EUR pro Person, 10 % davon spende ich für eine Hilfsorganisation

Nächste Termine:

12.09.2020: Seminar Atem des Waldes

Im Wald finden wir Ruhe und Entspannung. Die Luft ist kühl und weich, die Stille umfängt uns. Hier können wir frei atmen, hier ist es einfach, unser Gedankenkarussell anzuhalten und unsere Aufmerksamkeit zu schulen, die Hektik des Alltags zu vergessen.

An diesem Tag erlernen wir wirkungsvolle Atemtechniken, die wir im Alltag anwenden können und die uns helfen, die eine oder andere Situation besser zu meistern.

Wir erlernen Aufmerksamkeits-Techniken, die unseren Geist befreien von den immer wieder kehrenden Gedanken, von Sorgen und Anhaftungen, Bewertungen.

Wir treffen uns am Samstag 12. September 2020, 09:00-16:00Uhr und gehen gemeinsam in den Wald. Kosten: 90 EUR pro Person, davon spende ich 10 % für eine Hilfsorganisation

Ich bitte mitzubringen:

  • wetterfeste Kleidung
  • Sitzunterlage
  • etwas zu essen und zu trinken